Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Computersimulationen von Vielteilchensystemen *Computer Simulations of Many Body Systems* - Einzelansicht

  • Funktionen:
  • Druckversion
Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung/Übung Kurztext
Veranstaltungsnummer PHY-10520-20171 Rhythmus keine Übernahme
Semester SS 2017 Studienjahr
Erwartete Teilnehmer/-innen 10 Max. Teilnehmer/-innen
SWS 4 Sprache deutsch
Credits 10
Hyperlink
Termine: Vorlesung iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mo. 15:15 bis 16:45 wöchentl. P - P 603      
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Do. 13:30 bis 15:00 wöchentl. P - P 603      
Vorlesung:
 
 
Termine: Übung iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine ausblenden
iCalendar Export
Do. 15:15 bis 16:45 wöchentl. V - V 203      
Einzeltermine:
  • 27.04.2017
  • 04.05.2017
  • 11.05.2017
  • 18.05.2017
  • 25.05.2017
  • 01.06.2017
  • 08.06.2017
  • 15.06.2017
  • 22.06.2017
  • 29.06.2017
  • 06.07.2017
  • 13.07.2017
  • 20.07.2017
  • 27.07.2017
Übung:
 
 


Dozent/in
Dozent/in Zuständigkeit
Nielaba, Peter, Prof. Dr. verantwortlich
Zuordnung zu Einrichtungen
FB Physik
Inhalt
Kommentar

deutsch

Das Universum im Computer

Es wird eine Übersicht über moderne Methoden der theoretischen Physik zur Behandlung von Vielteilchensystemen gegeben. Dabei stehen die Grundlagen und Anwendungen von Computersimulationen im Vordergrund, durch die eine näherungsfreie und numerisch exakte Analyse von komplexen Systemen vom Mikro- zum Makrokosmos ermöglicht wird. Die Vorlesung setzt Kenntnisse aus der Statistischen Physik und Teile der höheren Quantentheorie voraus. Im Detail werden u.a. folgende Themen besprochen: Monte Carlo, Molekulardynamik, Pfadintegral Monte Carlo, Car-Parrinello, “finite size scaling”, Phasenumwandlungen, zelluläre Automaten, Wachstumsmodelle, Simulationen in der Astrophysik.

 

englisch

The Universe in the Computer

The lecture gives an overview on modern methods of theoretical physics for the investigation of many-body systems. Foundations and applications of computer simulations are in the focus, by which an approximation free and numerical exact analysis of complex systems from micro- to the macro-cosmos is possible. The lecture assumes knowledge of the statistical physics course and of parts of the higher quantum theory lecture.
In detail, following topics will be discussed (among others): Monte Carlo, Molecular Dynamics, Path integral Monte Carlo, Car-Parrinello, "finite size scaling’’, phase transitions, cellular automata, growth models, simulations in astrophysics


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SS 2017 , Aktuelles Semester: WS 2017/18
STUDIS    Anzahl aktueller Nutzer/-innen: 219 Haben Sie Anregungen, Fragen, Lob oder Kritik zum LSF?
Dann schreiben Sie uns!
Impressum
Datenschutzerklärung