Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

TutorInnen-Training für den Fachbereich Informatik und Informationswissenschaft - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Kurztext
Veranstaltungsnummer INF-20110-20161 Rhythmus jedes Semester
Semester SS 2016 Studienjahr
Erwartete Teilnehmer/-innen 10 Max. Teilnehmer/-innen 12
SWS 2 Sprache deutsch
Credits 3
Hyperlink
Belegungsfrist
Termine iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Di. 10:00 bis 13:15 Einzel am 19.04.2016 PZ - PZ 1001      
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Di. 10:00 bis 13:15 Einzel am 31.05.2016 PZ - PZ 1001      
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Sa. 09:00 bis 16:00 Einzel am 16.04.2016 PZ - PZ 1001      


Dozent/in
Dozent/in Zuständigkeit
Pampel, Barbara, Dr.
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Prüfungsversion
Informatik, BSc -
Information Engineering, BSc -
Information Engineering, MSc -
Zuordnung zu Einrichtungen
FB Informatik und Informationswissenschaft
Inhalt
Kurzkommentar

Drei weitere 3-Stunden-Blocktermine im Verlauf des Semesters werden mit den Teilnehmern vor Beginn abgesprochen!

Kommentar

TutorInnen-Training für den Fachbereich Informatik

Als studentische/r TutorIn übernehmen Sie bei der Leitung von Übungsgruppen bzw. Tutorien eine wichtige Aufgabe in der Hochschullehre. Hierbei trägt nicht nur Ihr Fachwissen zum Erfolg bei, sondern auch Ihre didaktische und soziale Qualifikation. Eine gezielte Vorbereitung ist dabei nicht nur zu Beginn Ihrer Lehrtätigkeit hilfreich, auch erfahrene TutorInnen profitieren von der Schulung.

Literatur

Hartmann, W., Näf, M., Reichert, R. (Eds.), 2006. Informatikunterricht planen und durchfuhren. eXamen.press. Springer Berlin Heidelberg. URL http://dx.doi.org/10.1007/978-3-540-34485-8 1

Hubwieser, P. (Ed.), 2007. Didaktik der Informatik. eXamen.press. Springer Berlin
Heidelberg.

Bemerkung

Anmeldung per Mail an barbara.pampel@uni-konstanz.de

Leistungsnachweis
  • aktive und regelmäßige Teilnahme
  • kollegiale Lehrhospitation
  • schriftliche Reflexion
Lerninhalte

Inhalt der Veranstaltung sind unter anderem:

  • Ihre Rolle und Aufgaben als TutorIn
  • Grundlagen des Lehrens und Lernens
  • Strukturierung von Lerninhalten
  • Einsatz von Medien
  • Sozialformen in der Lehre
  • Studierende motivieren und aktivieren
  • Umgang mit schwierigen Situationen
  • (Selbst-)Reflexion
  • Feedback geben


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SS 2016 , Aktuelles Semester: WS 2017/18
STUDIS    Anzahl aktueller Nutzer/-innen: 183 Haben Sie Anregungen, Fragen, Lob oder Kritik zum LSF?
Dann schreiben Sie uns!
Impressum
Datenschutzerklärung