Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Forschungskolloquium *Research Colloquium* - Einzelansicht

  • Funktionen:
  • Druckversion
Grunddaten
Veranstaltungsart Forschungskolloquium Kurztext
Veranstaltungsnummer LIT-50740-20171 Rhythmus
Semester SS 2017 Studienjahr
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
SWS 1 Sprache deutsch
Credits 0
Hyperlink
Termine iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Di. 18:45 bis 20:15 14-tägig 25.04.2017 bis 25.07.2017  Y - Y 310      
 
 


Dozent/in
Dozent/in Zuständigkeit
Koschorke, Albrecht, Prof. Dr.
StudIS-Prüfungen / Module
Prüfungsnummer Prüfungstext
LIT-50740 Forschungskolloquium
StudIS-Prüfungsorganisationssätze
Semester Termin Prüfer/-in Datum Beginn Dauer Raum Bemerkung Leistungsanmeldung Rücktritt bis StudIS-
Status
SS 2017 01 Koschorke, Albrecht , Prof. Dr. 01.05.2017 bis
15.06.2017
15.06.2017 StudIS-Prüfungsanmeldung beendet
_______________
Nicht/noch nicht für die StudIS-Prüfungsanmeldung freigeschaltetNicht/noch nicht für die StudIS-Prüfungsanmeldung freigeschaltet
Für die StudIS-Prüfungsanmeldung freigeschaltet - Prüfungsanmeldung läuft noch nichtFür die StudIS-Prüfungsanmeldung freigeschaltet - Prüfungsanmeldung läuft noch nicht
Für die StudIS-Prüfungsanmeldung freigeschaltet - Prüfungsanmeldung läuft derzeitFür die StudIS-Prüfungsanmeldung freigeschaltet - Prüfungsanmeldung läuft derzeit
Anmeldezeitraum abgelaufen - Rücktritt noch möglichAnmeldezeitraum abgelaufen - Rücktritt noch möglich
StudIS-Prüfungsanmeldung beendetStudIS-Prüfungsanmeldung beendet
Zuordnung zu Einrichtungen
FB Literaturwissenschaft
Inhalt
Kommentar

In diesem Forschungskolloquium sollen die Planungen für ein neues Graduiertenkolleg zur Europa-Thematik wiederaufgenommen und vorangetrieben werden. Überdies – und in Verbindung damit – soll über den Beitrag der Literaturwissenschaften zum geplanten neuen Exzellenzcluster „Kulturelle Dimensionen von Mobilität“ nachgedacht werden. Teilnahme nach persönlicher Rücksprache mit Kirsten Mahlke oder Albrecht Koschorke.


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis SS 2017 gefunden:
STUDIS    Anzahl aktueller Nutzer/-innen: 104 Haben Sie Anregungen, Fragen, Lob oder Kritik zum LSF?
Dann schreiben Sie uns!
Impressum
Datenschutzerklärung